Hörnle-Alm

Auf einen Blick

Die Hörnlealm liegt auf 1431 Metern in den Ammergauer Alpen zwischen Vorderem und Hinteren Hörnle. An Verpflegung sind die typischen Speisen und Getränke einer Jausenalm im Angebot. Besondere Highlights sind dabei aber der selbst hergestellte Hüttenkäse, Buttermilch und ein täglich selbst gebackener Kuchen.

Zustieg: Von der Bergstation der Hörnle Schwebebahn ist die Alm in 20 Min zu erreichen, von der Kappelkirche in Unterammergau sind es 1,5 Std.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten
Die Hörnlealm ist zur Weidezeit ab Anfang Juni bis Anfang Oktober geöffnet. Im Herbst hängt die Öffnungszeit etwas vom Wetter ab. Ruhetage gibt es in dieser Zeit nicht.

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.