Landgasthaus "Beim Kargl"

Auf einen Blick

  • Saulgrub

Landgasthaus "Beim Kargl" Landgasthaus "Beim Kargl"

Der Bärlauchwirt Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus. Die Gastlichkeit bayerischer Wirtshäuser, gutes Essen und Trinken, sind Ausdruck der bayerischen Lebensart. Nicht nur der Bärlauch, auch die Neuauflegung altbayerischer Gerichte haben den "Kargl" weit über die Grenzen des Ammertal´s bekannt gemacht. Als einer der Pioniere der Regionalvermarktung ist es selbstverständlich bei der Wirte-Vereinigung TOTAL LOKAL aktiv mit zu arbeiten. Der Bärlauchwirt im Fernsehen April 2002 BR Sendereihe "Unser Land" Bärlauchkochkurs April 2004 MDR Sendereihe "Bei uns entdeckt" Der Bärlauchpapst Wiederholung Mai 2005, April 2012 März 2006 Sendereihe Schlemmerreise Alpen Teil 2 Sendereihe "Unkraut! März 2010 Sendereihe "Unsere Landgasthäuser" Zwischen Walchensee und Innsbruck 2010 Sendereihe "Lavita" April 2011 Frisch auf den Teller: Spargel, Bärlauch und Co. 1994 Rias Berlin: Sendereihe "Menschen und Leute" Der Bärlauchwirt von Saulgrub 2017 BR Abendschau "Das Bärlaucheis" Mehrfach ausgezeichnet beim Wettbewerb "Bayrische Küche" 2014-2017 Ausgezeichnet beim Wettbewerb Bayerische Küche mit 3 Rauten 2013/2015/2016/2017/2018 Ausgezeichnet mit dem Stern der Gastlichkeit 1970 wurde der Betrieb von Maria und Bonifaz Kargl gegründet. Nach einer stürmischen Zeit als Musikantentreffpunkt, wurde mit Bonifaz´s Apfelstrudel und Marias Froschschenkel es zum weithin bekannten, und heute noch von den Einheimischen genannten "s`Cafe". 1991 übernahm Sohn Anton mit Frau Hilde den Betrieb. Als g´standner Ammertaler fühlte er sich der bayrischen Küche mit ihren regionalen Produkten verpflichtet. Hohe Qualtität, alte Rezepte, ab und zu a bisserl aufg´schwanzt und seine Liebe zum Bärlauch macht ihn zum, über Bayern´s Grenzen bekannten, legendären Bärlauchwirt aus Saulgrub.

Der Bärlauchwirt

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus.

Die Gastlichkeit bayerischer Wirtshäuser, gutes Essen und Trinken, sind Ausdruck der bayerischen Lebensart. Nicht nur der Bärlauch, auch die Neuauflegung altbayerischer Gerichte haben den "Kargl" weit über die Grenzen des Ammertal´s bekannt gemacht. Als einer der Pioniere der Regionalvermarktung ist es selbstverständlich bei der Wirte-Vereinigung TOTAL LOKAL aktiv mit zu arbeiten.

Der Bärlauchwirt im Fernsehen

April 2002 BR Sendereihe "Unser Land" Bärlauchkochkurs

April 2004 MDR Sendereihe "Bei uns entdeckt"

Der Bärlauchpapst Wiederholung Mai 2005, April 2012

März 2006 Sendereihe Schlemmerreise Alpen Teil 2

Sendereihe "Unkraut! März 2010

Sendereihe "Unsere Landgasthäuser"

Zwischen Walchensee und Innsbruck 2010

Sendereihe "Lavita" April 2011

Frisch auf den Teller: Spargel, Bärlauch und Co.

1994 Rias Berlin: Sendereihe "Menschen und Leute"

Der Bärlauchwirt von Saulgrub

2017 BR Abendschau "Das Bärlaucheis"

Mehrfach ausgezeichnet beim Wettbewerb "Bayrische Küche"

2014-2017 Ausgezeichnet beim Wettbewerb Bayerische Küche mit 3 Rauten

2013/2015/2016/2017/2018 Ausgezeichnet mit dem Stern der Gastlichkeit

1970 wurde der Betrieb von Maria und Bonifaz Kargl gegründet. Nach einer stürmischen Zeit als Musikantentreffpunkt, wurde mit Bonifaz´s Apfelstrudel und Marias Froschschenkel es zum weithin bekannten, und heute noch von den Einheimischen genannten "s`Cafe".

1991 übernahm Sohn Anton mit Frau Hilde den Betrieb. Als g´standner Ammertaler fühlte er sich der bayrischen Küche mit ihren regionalen Produkten verpflichtet. Hohe Qualtität, alte Rezepte, ab und zu a bisserl aufg´schwanzt und seine Liebe zum Bärlauch macht ihn zum, über Bayern´s Grenzen bekannten, legendären Bärlauchwirt aus Saulgrub.

Im Kirchfeld 9

82442 Saulgrub

Deutschland


Tel.: +49 8845 640

E-Mail:

Webseite: www.kargl-saulgrub.de


Was möchten Sie als nächstes tun?