Hüttenwanderung - Königliches Hüttenquartett (1. Etappe von 5)

Auf einen Blick

  • Start: Kloster, Ettal
  • Ziel: Pürschlinghaus, Unterammergau
  • mittel
  • 12,72 km
  • 4 Std. 43 Min.
  • 865 m
  • 1561 m
  • 837 m
  • 100 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Schöne Gratwanderung vom Kloster Ettal über Kofelsattel und Sonnenberg bis zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich)

Von Kloster Ettal über das Naturschutzgebiet Weidmoos hinauf zum Kofelsattel und entweder zur Kolbensattelhütte oder in Richtung Zahn und Sonnenberg zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich)

Weitere Informationen

Anreise

Vom Kloster Ettal aus wandern Sie über die Ausflugsgaststätte Ettaler Mühle hinein ins Naturschutzgebiet Weidmoos in Richtung Döttenbichl/Oberammergau. Kurz vor dem Friedhof beginnt der steile und knackige Pfad in Serpentinen hinauf zum Kofelstattel. Konditionsstarke Wanderer können hier auch noch zum Kofelgipfel klettern. (Kleiner Klettersteig)

Am Kofelsattel beginnt ein sehr schöner und flacher Höhenweg mit tollen Aussichten auf Oberammergau. Auf dem Hinteren Königssteig wandern Sie weiter bis zu einer Wegkreuzung. Hier nehmen Sie den Weg hinauf in Richtung Zahn und Sonnenberg. Der andere Weg würde zur Kolbensattelhütte bzw. hinab ins Tal führen.

Auf der anstehenden Gratwanderung ist Vorsicht geboten. Teilweise ist es ausgesetzt und besonders nach Regen ist der teilweise grasige Pfad sehr rutschig. Über den Gipfel des Sonnenberges gehen Sie weiter bis zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich).

 

Unsere Empfehlung:
Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen unsere kostenlose App "Tourenplaner Ammergauer Alpen" mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss in den Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie das Best of Wandern Testcenter in Wurmansau oder das neue Testcenter in der Touristinformation in Bad Bayersoien und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus.

  • GPS-Geräte
  • Rucksäcke
  • Kindertragen, Kinderjacken
  • Multifunktionsjacken
  • Wanderschuhe
  • Stöcke und Stirnlampen
  • Ferngläser
  • Tourensoftware
  • Schneeschuhe
  • Trekking-Schirme

Das Best of Wandern Testcenter finden Sie im

Ammertaler Hof in Wurmansau

Adresse: Ammertaler Hof - Alte Römerstr. 10 - 82442 Wurmansau/Saulgrub

Tel.: +49 8845 7589 42

Touristinformation Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Infos unter: www.ammergauer-alpen.de/testcenter

Anfahrt

A95, B23 über Oberau nach Ettal

Parken

Parkplatz Friedhof, Ettal

Parkplatz ist kostenpflichtig

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Ettal Klosterhof
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen
9606 Füssen - Wieskirche - Oberammergau - Garmisch-Partenkirchen
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss)

 

 

Karte / Karten

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop oder in den Tourist-Informationen vor Ort.

 

Weitere Informationen

Wegbelege

  • Schotter (16%)
  • Straße (2%)
  • Wanderweg (48%)
  • Asphalt (9%)
  • Pfad (25%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.