Langlaufloipe - Kleine Rochusrunde

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Wertstoffhof/Festplatz, Bad Kohlgrub
  • Ziel: Parkplatz Wertstoffhof/Festplatz, Bad Kohlgrub
  • mittel
  • 4,12 km
  • 20 Min.
  • 24 m
  • 859 m
  • 830 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Kurze Loipe (Rundkurs) bei Bad Kohlgrub.

Strecke: Start an der St. Rochuskirche Bad Kohlgrub – In der Tratt – Ziel St. Rochuskirche Bad Kohlgrub
Die Loipe wird im Uhrzeigersinn begangen.

 

Weitere Informationen

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung
  • Langlaufskier und Stöcke
  • Langlaufschuhe
  • lange enganliegende Hose
  • langärmliges Oberteil
  • Jacke
  • Fleece bei kalten Temperaturen
  • Mütze/Stirnband
  • dünne Handschuhe
  • Sonnenbrille
  • Loipenplan
  • Getränke/Trinksystem
  • Geld für Parkplatz und Einkehr
  • Wechselkleidung für danach
  • Müsliriegel
Tipp des Autors

Wer vom Wintervergnügen auf dieser sonnigen Loipe noch nicht genug hat, nimmt die Verbindungsloipe von Bad Kohlgrub nach Saulgrub und beschließt die Strecke mit der Saulgruber Runde. Hier besteht die Möglichkeit, sich im Naturfreundehaus zu stärken, bevor oder nachdem man die Saulgruber Runde bewältigt hat.

Anfahrt

A95, über Murnau (St2062) nach Bad Kohlgrub

Parken

Parkplatz Wertstoffhof, Bad Kohlgrub

Parkplatz ist nicht kostenpflichtig

Parkdauer: keine Zeitbegrenzung

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Zughaltestelle: Bad Kohlgrub, Bahnhof oder Kurhaus
Murnau - Bad Kohlgrub - Oberammergau

Karte / Karten

Den Loipenplan erhalten Sie in allen Tourist-Informationen vor Ort oder über die Prospektbestellung unter www.ammergauer-alpen.de/Service/Prospektbestellung

 

Weitere Informationen

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.