Mountainbiketour - Kenzenhütte

Auf einen Blick

  • Start: Tourist-Information Oberammergau
  • Ziel: Tourist-Information Oberammergau
  • schwer
  • 81,40 km
  • 7 Std. 39 Min.
  • 1321 m
  • 1285 m
  • 792 m
  • 60 / 100
  • 100 / 100

Beste Jahreszeit

Unterwegs auf königlichen Wegen durch die Bergwälder rund um den Trauchberg Unterwegs auf königlichen Wegen durch die Bergwälder rund um den Trauchberg

Erleben Sie die wenig befahrenen Wege in den Ammergauer Alpen rund um den Trauchberg. Hier war schon der Märchenkönig Ludwig II. auf seinem Weg von Neuschwanstein nach Schloss Linderhof unterwegs. Als Ziel wartet auf Sie die traumhaft schön gelegene Kenzenhütte, die aber nur über eine steil ansteigende Schluss-Etappe zu erreichen ist - die Mühe lohnt sich aber definitiv.

Erleben Sie die wenig befahrenen Wege in den Ammergauer Alpen rund um den Trauchberg. Hier war schon der Märchenkönig Ludwig II. auf seinem Weg von Neuschwanstein nach Schloss Linderhof unterwegs. Als Ziel wartet auf Sie die traumhaft schön gelegene Kenzenhütte, die aber nur über eine steil ansteigende Schluss-Etappe zu erreichen ist - die Mühe lohnt sich aber definitiv.

Weitere Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Anreise

Diejenigen die nicht zur Kenzenhütte hinauffahren wollen können die Tour auch abkürzen und an der Abzweigung am Reiselsbergbach einfach gerade ausfahren. So ersparen Sie sich 450 Hm, 16 km und fast zwei Stunden Fahrtzeit. 

 

Bitte beachten Sie, dass diese Tour vor Ort nicht ausgeschildert ist.

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verfahren - Wir empfehlen unsere kostenlose App "Tourenplaner Ammergauer Alpen" mit GPX-Tracks für alle Touren in der Region.

 

Sicherheitshinweise

Die Tour ist nach bestem Wissen zusammengestellt, eine  Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird nicht gegeben. Die Befahrung erfolgt auf eigene Gefahr und kann mit den üblichen, beim Aufenthalt im Gebirge immer vorhandenen Risiken verbunden sein. Jede Haftung ist ausgeschlossen.


Bitte nehmen Sie immer Rücksicht auf Fußgänger und Wanderer. Machen Sie sich rechtzeitig bemerkbar, reduzieren Sie die Geschwindigkeit und steigen auf engen Wegen ab und schieben das Fahrrad. Wir appellieren für ein respektvolles Miteinander von Wanderer und Biker.

Ausrüstung

Radverleih + Reparatur

Um eine reibungslose Radtour durch die Ammergauer Alpen zu garantieren empfehlen wir Ihnen folgende Ausrüstung:

  • Fahrradhelm
  • Handschuhe
  • Kurze oder lange Radlerhose
  • Kurzes oder langes Trikot
  • Regenjacke
  • Gute Schuhe evtl. mit Klick
  • Sonnenbrille
  • Trinksystem
  • Verpflegung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Gerät + zweiter Satz Batterien
  • Aktuelle Karte (Maßstab 1:50 000)
  • Ersatzschlauch, Pumpe
  • Werkzeug
  • Fotoapparat
  • Geld
Tipp des Autors

Es lohnt sich im gemütlichen Biergarten vom Forsthaus Unternogg eine Rast einzulegen und neue Kräfte zu sammeln.

Anfahrt

A95, B23 über Ettal nach Oberammergau

 

Parken

Parkplatz Eugen-Papst-Straße, Oberammergau

Parkplatz ist nicht kostenpflichtig

Parkdauer: keine Zeitbegrenzung

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Oberammergau, Bahnhof oder Eugen-Papst-Str.
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss)
Zughaltestelle: Bhf Oberammergau
Murnau - Oberammergau

Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus. 

Karte / Karten

Um die Mountainbiketour bereits von zu Hause aus zu planen, können Sie in unserem Onlineshop das entsprechende Kartenmaterial bestellen www.ammergauer-alpen.de/onlineshop

Vor Ort erhalten Sie in den Tourist-Informationen folgende Karten:

- Radkarte „Mein Tourenplaner“

- Mountainbikekarte „Mein Bikerevier“

 

Weitere Informationen

Wegbelege

  • Asphalt (34%)
  • Schotter (66%)
  • Wanderweg (1%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen