Philosophenweg nach Partenkirchen

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof in Farchant
  • Ziel: Schützenhaus Partenkirchen bzw. Bahnhof in Farchant
  • mittel
  • 8,10 km
  • 1 Std. 19 Min.
  • 111 m
  • 718 m
  • 669 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Bequemer Wanderweg mit leichten Steigungen.

Bequemer Wanderweg mit leichten Steigungen. Nach der Loisachbrücke
(vom Bahnhof kommend) macht die Esterbergstraße eine
Rechtskurve in Richtung Schwimmbad, der Sie folgen. Kurz vor dem
Riedhang (unsere Skiabfahrt im Winter) beachten Sie die Wegweiser
und folgen dem leicht ansteigenden Weg, der den Riedhang in Richtung
Garmisch-Partenkirchen quert. Der Weg steigt nun bis zum
sogenannten „Schweinsbichl“ leicht an und geht auf der Partenkirchner
Weide wieder abwärts. Anschließend geht der Weg immer im Wald
entlang bis zum Schützenhaus (Montag Ruhetag) in Partenkirchen.
Dort können Sie zur Bushaltestelle (Omnibusfahrplan Seite 32) ab -
steigen oder über das Café Panorama (Ruhetag Montag) nach St.
Anton einem schönen Barockkirchlein aus dem Jahre 1708 – weitergehen
(ca. 30 Min.). Der Rückweg erfolgt über denselben Weg.

Tourismus-Service Zugspitzland

Weitere Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Nach der Loisachbrücke (vom Bahnhof kommend) macht die Esterbergstraße eine
Rechtskurve in Richtung Schwimmbad, der Sie folgen. Kurz vor dem
Riedhang (unsere Skiabfahrt im Winter) beachten Sie die Wegweiser
und folgen dem leicht ansteigenden Weg, der den Riedhang in Richtung
Garmisch-Partenkirchen quert. Der Weg steigt nun bis zum
sogenannten „Schweinsbichl“ leicht an und geht auf der Partenkirchner
Weide wieder abwärts. Anschließend geht der Weg immer im Wald
entlang bis zum Schützenhaus (Montag Ruhetag) in Partenkirchen.
Dort können Sie zur Bushaltestelle (Omnibusfahrplan Seite 32) ab -
steigen oder über das Café Panorama (Ruhetag Montag) nach St.
Anton einem schönen Barockkirchlein aus dem Jahre 1708 – weitergehen
(ca. 30 Min.). Der Rückweg erfolgt über denselben Weg.

Tipp des Autors

Es empfiehlt sich die Anreise mit dem Zug. Die Verbindung von München erfolgt im Stundentakt und der Beginn der Route lässt sich super ab dem Bahnhof starten!

Anfahrt

Es empfiehlt sich die Anreise mit dem Zug. Die Verbindung von München erfolgt im Stundentakt und der Beginn der Route lässt sich super ab dem Bahnhof starten!

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.