Seerundweg

Auf einen Blick

  • leicht
  • 4,61 km
  • 1 Std. 8 Min.
  • 15 m
  • 803 m
  • 788 m
  • 100 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Diese Tour verbindet die Themenwege Vogellehrpfad mit sechs informativen Schautafeln, den Moohrlehrpfad mit drei Infostationen zur Entstehung und Bedeutung des Moores und den Barfußpfad um den Soier See.

Der Wanderweg Seerundweg Soier See wurde am 21. November 2018 durch einen zertifizierten Erheber evaluiert und durch die Prüfstelle mit dem Zertifikat Information zur Barrierefreiheit ausgezeichnet und darf das Kennzeichen von November 2019 bis Oktober 2022 führen.

Weitere Informationen

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Kur- und Touristinformation in Bad Bayersoien oder in der Sportzentrale Papistock in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus.

  • GPS-Geräte
  • Rucksäcke
  • Kindertragen, Kinderjacken
  • Multifunktionsjacken
  • Wanderschuhe
  • Stöcke
  • Ferngläser
  • Tourensoftware
  • Schneeschuhe
  • Trekking-Schirme

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Kur- und Touristinformation Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Sportzentrale Papistock Oberammergau

Adresse: Bahnhofstr. 6a - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 8822 4178

Infos unter: www.ammergauer-alpen.de/testcenter

Anfahrt

Aus München

A95, Murnau St 2062, über Bad Kohlgrub nach Bad Bayersoien

Aus Augsburg

B17, B23 über Echelsbacher Brücke nach Bad Bayersoien

Parken

Parkplatz Panoramaparkplatz, Bad Bayersoien

Parkplatz ist nicht kostenpflichtig

Parkdauer: keine Zeitbegrenzung

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Eisplatz, Bad Bayersoien

9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen

Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus und mit dem Zug.

Wegbelege

  • Pfad (50%)
  • Straße (15%)
  • Schotter (10%)
  • Wanderweg (25%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.