Durch das Katzental

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof
  • Ziel: Bahnhof ; 82496 ; Oberau
  • 16,30 km
  • 54 Min.
  • 220 m
  • 760 m
  • 640 m

Wir starten am Bahnhof in Oberau, überqueren die Bahngleise, fahren nach rechts und anschließend über die Loisachbrücke weiter zum Golfplatz. Nach dem wir über eine kleine Brücke den Waldrand erreicht haben, auf einer guten Forststraße über die „Sieben Quellen“ bis nach Eschenlohe. Dort über die Loisachbrücke geradeaus weiter, biegen wir nach ca. 200 m in der Rechtskurve nach links, Richtung neuer Friedhof – Höllenstein/Katzental ab. Unter der Bundesstraße und Autobahn hindurch, vorbei an einem einzelnen Gehöft verlassen wir das freie Gelände. Die Teerstraße geht über in eine teils schotterige Forststraße, der wir entlang der „Auer Laine“ durch das „Katzental“ folgen. Diese Forststraße läßt uns keinen Rhythmus finden, denn kurze Anstiege wechseln ab mit ebenso kurzen Ebenen und rasanten Abfahrten. Vorbei am Oberauer Freibad erreichen wir nach dieser abwechslungsreicher Fahrt wieder unseren Ausgangpunkt.

Weitere Informationen

Tipp des Autors

Bahnhof. Schwierigkeitsgrad: Leicht; Beschaffenheit: 30% Asphalt, 70% Schotter, Forst- und Wirtschaftswege

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.