Grainau-Eibsee-Runde

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Zugspitzbad Grainau
  • Ziel: Parkplatz Zugspitzbad Grainau
  • 22,18 km
  • 4 Std. 13 Min.
  • 668 m
  • 1096 m
  • 744 m

Rund um diesen herrlich gelegenen Gebirgssee verläuft die Eibsee-Runde hauptsächlich auf Wanderwegen ohne schwierige Trailpassagen. Ihr Anspruch ergibt sich vielmehr aus der Länge und dem zu überwindenden Höhenunterschied, denn eine volle Halbmarathondistanz kombiniert mit mehr als 600 Höhenmetern bergauf und bergab verlangt einen wirklich konditionsstarken und erfahrenen Läufer.

Vom Ausgangspunkt Parkplatz Zugspitzbad Grainau, quer durch den Kurpark zur Zugspitzstraße und dieser bis zum Brandweg folgen. Rechts abbiegen auf den Fußweg in Richtung Hammersbach. In Hammersbach angekommen erneut rechts in Richtung Waxenstein abbiegen. Dem Klammweg bis zur Höllentaleingangshütte folgen und kurz vorher über den Dr.-Heinrich-Weg wieder zurück zum Höhenweg. Diesem bis zur Eibseealm am Eibsee folgen. Anschließend links halten, um am Seeufer entlang zu laufen. Bei der kleinen Halbinsel stark nach links abbiegen und unterhalb des Zirmerskopf laufen. Immer weiter dem Weg folgen, vorbei am Badersee und Rosensee bis zum Ausgangspunkt. 

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.