Langlaufen im ZugspitzLand - Grainau Krepbach und Zugspitzbad

Auf einen Blick

  • mittel
  • 4,82 km
  • 1 Std. 9 Min.
  • 40 m
  • 773 m
  • 739 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Die Tour ist wunderbar für Ausdauernde und Genießer. Auf der Stercke hat man großartige Ausblicke auf die Bergkulisse des Zugspitzdorfes.

Die Strecke verläuft entlang des Krepbaches und führt über ein Waldstück bis zum Zugspitzbad. Es ist keine klassische Rundtour,  aber man kann die Strecke anschließend wieder zum Ausgangspunkt zurückfahren.

Weitere Informationen

Anfahrt

Parkplatz Loisachstraße

Von Richtung Garmisch-Partenkirchen oder Griesen (Österreich Ehrwald) kommend, fährt man über die B23 die Griesenerstraße auf Grainau zu. Wir nehmen die Abzweigung in Richtung Eibsee und Zugspitze, die Loisachstraße. Dem Straßenverlauf folgen, bis auf der linken Seite auf einer großen Freifläche eine Baumgruppe erscheint. Hier links auf den Parkplatz einbiegen. 

 

Parkplatz Zugspitzbad

Zum Parkplatz Zugspitzbad fahren wir nach dem Parkplatz Loisachstaße weiter und biegen am unteren Dorfplatz bei der Apotheke links ab. Hier folgen wir der Straße bis zur Abzweigung Parkweg auf der linken Seite.  Hier ist auch das Zugspitzbad und die Tourst Information angeschrieben.

 

Parken

Parken kann man hier am Parkplatz an der Loisachstraße, oder am Parkplatz vor dem Zugspitzbad. Beide kostenlos!

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Eibseebusse (blaue Busse) können von Garmisch-Partenkirchen oder Grainau genutzt werden. Diese fahren nur eine Route und man kann am Zugspitzbahnhof aussteigen. Von hier aus die Waxensteintraße am Minigolfplatz entlang gehen und dann rechts in den Parkweg einbiegen bis zum Zugspitzbad.

Karte / Karten

Karte Skifahren, Langlaufen, Winterwandern und vieles mehr... Bekommt man in den Tourist Informationen des ZugspitzLandes (Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Farchant, Oberau und Eschenlohe)

Weitere Informationen

Der Grainauer Loipenplan zum hier Download 

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.