Rund um die Zugspitze

Auf einen Blick

  • Start: Hausberg, Bahnübergang
  • Ziel: Ortseingang Garmisch-Partenkirchen ( Nähe Skisprungschanze )
  • leicht
  • 121,17 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 1692 m
  • 1250 m
  • 630 m
  • 60 / 100
  • 10 / 100

Beste Jahreszeit

Wer Deutschlands höchsten Berg richtig kennen möchte sollte nicht nur einmal ganz oben gewesen sein, sondern ihn auch würdig umrunden.

Dieser Tour-Klassiker ist ein Muss für jeden! Die gemütliche Runde lässt auch noch ausreichend Zeit, um die Aussicht von jeder Seite auf den markanten Zugspitzgipfel zu genießen oder um ein wenig südliches Flair in Innsbruck zu schnuppern.

Streckenlänge: ca. 120km

Dauer: 1 Sdt. 30 min

 

Weitere Informationen

Wegbeschreibung

Du verlässt den Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen und begibst dich auf die B23. Dieser folgst du erst einmal die nächsten 22 km bis nach Ehrwald. In Ehrwald angekommen biegst du links ab und fährst durch Ehrwald hindurch. Anschließend hältst du dich an die Wegweiser immer in Richtung "Fernpass". 

"Unten" (in Nassereith) angekommen führt dich der Weg weg von der Hauptstraße, hinauf über Obsteig, Obermieming, Affenhausen nach Telfs. Hier folgst du er B189 bis zum großen Kreisverkehr. Am Kreisverkehr nimmst du die 4. Ausfahrt in die Prof.-Andreas-Einberger-Straße. Ab hier folgst du den Wegweisern nach Mösern und Seefeld in Tirol. In Seelfeld angekommen gehts durch den Ort immer nach Norden und schließlich auf die B177. Dieser folgst du, über Scharnitz und Mittenwald, bis du wieder in Garmisch-Partenkirchen angekommen bist. 

 

Wegbelege

  • Unbekannt (16%)
  • Straße (49%)
  • Asphalt (34%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.