Winterwandern in Farchant - Kuhfluchtwasserfälle

Auf einen Blick

  • leicht
  • 1,34 km
  • 28 Min.
  • 115 m
  • 788 m
  • 673 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Kleine aber feine Wasserfälle - schöne Tour im Wald.

Die Tour startet am Wanderparkplatz am Waldfestplatz. Von dort aus geht man am zunächst am Walderlebnispfad entlang - großartig für alle Kinder und junggebliebenen, hier kann man Fragen rund um den Wald und die Tierwelt beantworten und neues dazulernen. Der Erlebnispfad kommt direkt an der Kuhflucht raus und man geht anschließend weiter bergauf an den Wasserfällen entlang und kann die wunderbar gefrorenen Zapfen bewundern.

Weitere Informationen

Ausrüstung

Festes Schuwerk und auch Stöcke sind im Winter unbedingt zu empfehlen. Es sind bis zum großen Wasserfall am Ende ziemlich steile Passagen dabei die überwunden werden müssen.

Anfahrt

Von Richtung Müchen

Von der B2 nach Farchant abbiegen und hier dem Straßenverlauf bis zur Ampel folgen. Vor der Ampel links einbiegen, dann weiter bis zur Loisachbrücke. Nach der Loisachbrücke  die zweite links in den Kuhfluchtweg einbiegen. Diesem bis zum Ende folgen. Hier ist der Parkplatz am Waldfest von wo aus man zur Kuhflucht startet. 

 

Von Richtung Garmisch-Partenkrichen

Von der B2 kommend nach der zweiten Fußgängerampel rechts abbiegen, dann weiter bis zur Loisachbrücke. Nach der Loisachbrücke die zweite links in den Kuhfluchtweg einbiegen. Nach der Loisachbrücke  die zweite links in den Kuhfluchtweg einbiegen. Diesem bis zum Ende folgen. Hier ist der Parkplatz am Waldfest von wo aus man zur Kuhflucht startet. 

Parken

Parkplatz am Waldfestplatz (kostenlos)

Karte / Karten

Karte Skifahren, Langlaufen, Winterwandern und vieles mehr... Bekommt man in den Tourist Informationen des ZugspitzLandes (Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Farchant, Oberau und Eschenlohe)

Weitere Informationen

Kuhfluchtwasserfälle und der Walderlebnispfad mehr Infos hier.

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.